GESPRÄCHE RUND UM DIE ELEKTRO-MOBILITÄT

Umweltbonus fürs E-Auto: So geht‘s

14.01.2020

Im Vergleich zu Benziner oder Diesel punktet ein E-Auto mit niedrigeren Unterhaltskosten. Allerdings kommen zum hohen Kaufpreis Kosten für Stromleitung, Steckdose und Wallbox fürs Laden in der eigenen Garage hinzu.

Wie ökologisch ist E-Mobilität wirklich?

14.01.2020

In Zeiten von Dieselgate und Angst ums Klima fragen sich immer mehr Autofahrer: Wie ist eigentlich die Umweltbilanz eines E-Autos?

Fliegende Autos und „vertankter“ Kohlestrom

14.01.2020

Dr. Gereon Uerz beleuchtet im Interview die Zukunft der Mobilität: Wann heben Autos ab? Ist das eigene Fahrzeug ein Auslaufmodell? Und bekommen wir die Zukunft, die wir uns verdienen?

Was war zuerst da: Das E-Auto oder der Benziner?

14.01.2020

Als der deutsche Erfinder Carl Benz am 29. Januar 1886 auf dem Patentamt seinen „Motorwagen Nummer 1“ anmeldete, war ihm mit Sicherheit bewusst, dass er nicht der Erste war. Antriebe mit Dampf oder Strom hatten schon Jahre vorher begonnen, die Pferdekutsche in den Ruhestand zu schicken.

Im e-Auto nach Schweden

14.01.2020

Ausflug nach Kopenhagen und Malmö. Entschleunigen und dabei aufs Gas treten? Passt nicht. Die Lösung: Kopenhagen mit einem Elektroauto. Der Reisebericht von Familie Geiger…

Der Elektromotor hat noch viel Potenzial

14.01.2020

Der Elektromotor ist neben dem Akku das Herzstück eines E-Autos. Damit wird die elektrische Energie in Bewegung umgesetzt. Das soll sich natürlich möglichst verlustfrei vollziehen: Die eingesetzte Energie, die im Akku mitgeführt wird, soll möglichst genau der Energie entsprechen, die auf die Räder übertragen wird.

So erhalten Sie die Kapazität Ihres E-Auto-Akkus

14.01.2020

Die „Gesundheit“ eines Akku-Systems wird von ganz unterschiedlichen Faktoren beeinflusst. Diese Faktoren wirken einzeln oder zusammen auf die Physik des Akkus ein und bestimmen unterschiedlich stark dessen fortschreitenden Kapazitätsverlust. Wir haben uns Expertenrat von Stephan Rohr eingeholt, der als Wissenschaftler an der Technischen Universität München tätig ist.